Do 21.4.2022 ERDgespräche 2022 Veranstalter: Neongreen Network Ort: Museumsquartier
 
Andere Veranstalter

ERDgespräche 2022

Viele Menschen die Angie über ihr Diplomprojekt, die Gebrauchsinformation für den Planeten Erde, getroffen hatte, sollten einen Ort bekommen, an dem sie sich treffen und austauschen konnten. Die ersten ERDgespräche fanden 2008 statt. 3 Vortragende sprachen und 130 Gäste hörten zu, redeten mit und schufen und festigten Netzwerke.
Do 21.4.2022 ERDgespräche 2022 Veranstalter: Neongreen Network Ort: Museumsquartier
Andere Veranstalter
ERDgespräche 2022
Viele Menschen die Angie über ihr Diplomprojekt, die Gebrauchsinformation für den Planeten Erde, getroffen hatte, sollten einen Ort bekommen, an dem sie sich treffen und austauschen konnten. Die ersten ERDgespräche fanden 2008 statt. 3 Vortragende sprachen und 130 Gäste hörten zu, redeten mit und schufen und festigten Netzwerke.
weiterlesen
Mo 22.11.2021 Tage der Biodiversität - ONLINE Veranstalter: Biodiversitäts-Hub Ort: Online
Andere Veranstalter
Tage der Biodiversität - ONLINE
Das 4. Forum zu Biodiversität & Ökosystemleistungen wird vom Biodiversitäts-Hub organisiert und findet jährlich statt.
weiterlesen
Sa 22.1.2022 Das geheime Leben der Bäume Veranstalter: Wohllebens Waldakademie Ort: Wohllebens Waldakademie, Weiherstraße 5, 53520 Wershofen
Andere Veranstalter
Das geheime Leben der Bäume
Im Wald geschehen die erstaunlichsten Dinge: Bäume kommunizieren miteinander. Sie umsorgen nicht nur liebevoll ihren Nachwuchs, sondern pflegen auch alte und kranke Nachbarn. Bäume haben Empfindungen, Gefühle und ein Gedächtnis
weiterlesen
Mi - So 22.-24.6.2022 Biodiversity and Human Well-Being – Europe’s Role in Shaping Our Future Veranstalter: BMBF Research Initiative for the Conservation of Biodiversity (FEdA) Ort:
Andere Veranstalter
Biodiversity and Human Well-Being – Europe’s Role in Shaping Our Future
Virtual Transdisciplinary Conference - weitere Informationen folgen
The BMBF Research Initiative for the Conservation of Biodiversity (FEdA) aims to provide new insights into the extent of biodiversity loss in Germany and the underlying causes in order to enable the development of effective interventions.
weiterlesen
zurück Seite 1 von 2 weiter

Aufgrund des großen Erfolgs fand die Veranstaltung ein zweites Mal 2009 mit 270 Gästen im Naturhistorischen Museum statt, 2010 mit bereits über 500 Gästen im Wiener Rathaus.

Die Wiener Hofburg war von 2011-2015 das Basisquartier.  

Seit 2016 finden sie im Museumsquartier statt und sind zum größten grünen Event Österreichs avanciert. Regelmäßig nehmen rund 900 Menschen teil, Tausende verfolgen das Event via Livestream.

Die ERDgespäche sind eine Diskussionsveranstaltung. Sie laden NGOs, Unternehmen, öffentliche Institutionen und Interessierte aus der Öffentlichkeit zum Dialog mit den Vortragenden – und nicht zuletzt – zum Dialog miteinander ein.

„Das Klima braucht keiner schützen. Die Umwelt braucht auch keiner schützen. Wir müssen uns selber schützen und erst wenn wir erkannt haben, dass wir Teil von etwas Großem sind dann wird sich etwas ändern.“ Roland Düringer, Schauspieler, Kabarettist, Umweltaktivist

 

Details unter Erdgespräche 2022

 

Veranstalter: Neongreen Network

Datum: 21.4.2022

Ort: Museumsquartier Halle E

SHARE ON